Mehr als "nur" eine Fahrschule

Klasse B17 Automatik (Begleitetes Fahren) und B Automatik:

Kraftfahrzeuge (außer solche der Klassen AM, A1, A2 und A)
  • mit zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3500Kg und
  • gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer,
auch mit Anhänger
  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750Kg oder
  • mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750Kg, sofern die zulässigen Gesamtmasse der Kombination 3500Kg nicht übersteigt.
Nur mit automatischer Schaltung, um Fahrzeuge mit manueller Schaltung fahren zu dürfen ist eine weitere Praxisprüfung abzulegen.
Klasse B Automatik enthällt auch die Klassen AM und L

Vorraussetzungen:

  • Mindestalter 18Jahre bei BF17: 17Jahre
  • Unterricht ( 12x Grundstoff a 90 Min., 2x Spezialstoff Klasse B a 90 Min. )
  • Fahrstunden ( Grundausbildung je nach Eignung plus Sonderfahrten: 5x Landstraße, 4x Autobahn, 3x Nacht je 45 Min. )
Theorieunterricht verringert sich auf 6x Grundstoff wenn Sie schon im Besitz einer anderen Führerscheinklasse sind. (z.b. AM, A1, L)


Prüfung:
  • Theoretisch
  • Praktisch (45 Min.)
 

E-Mail
Anruf